Geschäftsbedingungen

Verantwortlichkeiten

BlueNet, präsentiert durch die Webseite Vacances-Location.net und deren Partnerseiten, im Folgenden als der Herausgeber bezeichnet, bietet Speicherplatz im Internet für Kleinanzeigen von Inserenten, die wiederum von Urlaubern besucht werden.

Der Herausgeber präsentiert, erfasst und organisiert Kleinanzeigen automatisch in Form eines Online-Dienstleisters.
Inserenten sind die Besitzer, die Zuständigen oder die Manager der Ferienmietunterkunft, die in den Anzeigen präsentiert werden.
Urlauber sind die Personen auf der Suche nach einer Mietunterkunft, in der Regel für den Urlaub, die dafür Kleinanzeigen nutzen.

Die Inhalte jeder Kleinanzeige unterliegen einzig und allein der Verantwortung des Inserenten und der Herausgeber garantiert hierfür nicht, d.h. der Herausgeber kann für die Richtigkeit und Zuverlässigkeit derartiger Inhalte nicht zur Verantwortung gezogen werden. Die veröffentlichten Informationen jeder Anzeige sind nicht im Vertrag festgelegt und einige Daten können ungenau sein. Es ist absolut unabdingbar für jedes Mietverhältnis einen detaillierten Mietvertrag zwischen Inserenten und Urlauber abzuschließen.

Der Herausgeber ist an keinem Geschäftsvorgang zwischen Inserent und Urlauber beteiligt und kann deshalb im Streitfall nicht zur Verantwortung gezogen werden. Der Herausgeber ist für keinerlei Verhandlungen oder Geschäftsvorgänge zwischen Inserent und Urlauber verantwortlich. Inserenten und Urlauber müssen während der Buchung alle notwendigen Vorsichtsmaßnahmen treffen (Die folgenden Beispiele sind nicht vollständig: förmlicher Mietvertrag, Identitätsüberprüfung, usw.).

Inserenten sind allein verantwortlich für die Überprüfung von Forderungen, die vom Urlauber geltend gemacht werden. Urlauber sind allein verantwortlich für die Überprüfung von Forderungen, die vom Inserenten geltend gemacht werden.

Urlauber sind allein verantwortlich für den Inhalt der Kommentare, die von ihnen in den Anzeigen veröffentlicht werden. Inserenten sind allein verantwortlich für den Inhalt der Antworten, die sie zu den in den Anzeigen veröffentlichten Kommentaren abgeben.

Der Herausgeber übernimmt keine Haftung im Falle eines Versagens bei der Ausführung seiner Pflichten, falls dieses auf Gründe zurückzuführen ist, die außerhalb der vertretbaren Kontrolle des Herausgebers liegen, einschließlich Server-, Internet- und Netzwerkausfälle usw. (Telefon- oder Stromausfälle usw.) oder in Fällen höherer Gewalt (Krieg, Streiks, usw.). Inserenten und Urlauber stimmen einer Ausfallrate von maximal 10% für jede Dienstleistung zu, um dem Herausgeber die Instandhaltungsmaßnahmen, die für diese Dienstleistungen notwendig sind, zu ermöglichen. Ungeachtet der Funktionsstörung oder der Dauer, in der die Dienstleistung nicht verfügbar ist, wird der Herausgeber für keine Kosten außer den Kosten, die für eine derartige Dienstleistung anfallen, aufkommen.

Durch die Nutzung bzw. Weiternutzung von Vacances-Location.net und dessen Partnerseiten, stimmen Sie den Geschäftsbedingungen zu und übernehmen alle Haftpflichten.

Inanspruchnahme von Dienstleistungen

Dienstleistungen für Inserenten

Der Herausgeber verpflichtet sich im Rahmen seiner Möglichkeiten zur weitreichendsten Veröffentlichung der Kleinanzeigen, die er gewährt hat. Der Herausgeber garantiert weder die Ergebnisse noch die Konsequenzen der Veröffentlichung der Kleinanzeige.

Falls Inserenten Ihre Anzeige dauerhaft löschen möchten, können sie dies über ihren Account tun. Die Reaktivierung der Anzeige ist vorbehaltlich eines neuen Abonnements ab dem aktuellen Datum möglich.

Der Herausgeber kann zu jederzeit und ohne vorherige Bekanntgabe die Preise und Angebote die Veröffentlichung von Anzeigen betreffend ändern. Inserenten, die bereits ein Angebot abonniert haben, sind von diesen Preisänderungen nicht betroffen. Gratisangebote sind nicht verlängerbar und nur erhältlich, falls der Auftrag innerhalb von 3 Tagen nach der Unterzeichnung des Abonnements erfolgt. Die in Rechnung gestellten Preise entsprechen genau den Aktivierungskosten (verbunden mit der abonnierten Dienstleistung).

Die mit dem Wort "Partner" bezeichneten Seiten entsprechen Seiten, die die Erfüllung der von Vacances-Location.net angebotenen Dienstleistungen ermöglichen. Diese werden entweder von BlueNet verwaltet oder sind Teil einer unabhängigen Struktur. Diese Partner veröffentlichen oder bewerben ganzheitlich oder teilweise die auf Vacances-Location.net veröffentlichten Kleinanzeigen unter den vorliegenden Geschäftsbedingungen. Im Falle von spezialisierten Partnern werden nur die Anzeigen ausgewählt, die der Spezialisierung des Partners entsprechen. Die Liste der Partner dient lediglich Referenzzwecken und kann ohne vorherige Bekanntgabe verändert, erweitert oder limitiert werden.

Inserenten haben ein Widerrufsrecht von 14 Tagen nach der Bestätigung Ihres Auftrags. Falls jedoch die Veröffentlichung der Anzeige bereits erfolgt ist, wie im Auftragsformular vom Kunden gewünscht, wird einer Rückerstattung nicht zugestimmt, da die Dienstleistung als bereits erbracht angesehen wird.

Der Herausgeber hat das Recht Anzeigen zu entfernen bzw. Accounts von Inserenten zu sperren/zu kündigen, falls eine oder mehrere Beschwerden eingegangen sind oder falls diese/r ein potentielles Risiko für Urlauber darstellt. In diesem Fall kann der Herausgeber veranlasst werden, dem Inserenten eine dokumentarische Beweisführung vorzulegen.

Inserenten haben die Möglichkeit, die "Kommentar"-Funktion für jede ihrer Anzeigen zu aktivieren oder zu deaktivieren. Inserenten haben die Möglichkeit, öffentlich auf jeden Kommentar zu ihren Anzeigen zu Antworten. Inserenten haben die Möglichkeit, aus legitimen Gründen (z.B. bei Verleumdung) die Veröffentlichung eines Kommentars zu verweigern, indem sie eine schriftliche Aufforderung an den Herausgeber senden. Der Herausgeber behält sich das Recht vor, jeglichen Kommentar eines Urlaubers und eventuelle Antworten des Inserenten zu sperren.

Dienstleistungen für Urlauber

Die den Urlaubern angebotenen Dienstleistungen sind gratis und haben das Ziel, die Suche zu verbessern.

Der Herausgeber hat das Recht Accounts von Urlaubern bzw. die entsprechende Dienstleistung einzuschränken/zu sperren, falls ein Missbrauch auftritt. Missbrauch meint eine automatische, serienmäßige oder unsachgemäße Nutzung der Dienstleistungen. Jegliche Nutzung der Dienstleistungen für Urlauber in Verbindung mit Kundenwerbung ist ausdrücklich untersagt.

Urlauber können dann Kommentare zu den Anzeigen abgeben, wenn die "Kommentar"-Funktion vom Inserenten aktiviert wurde. Die “Kommentar”-Funktion kann jederzeit vom Inserenten aktiviert oder deaktiviert werden. Werbung jeglicher Art, Spam, beleidigende oder verleumderische Kommentare oder Kommentare ohne Bezug auf die Anzeige, sind untersagt. Dies gilt ebenso für Kommentare von Urlaubern, die das Ferienobjekt nicht kennen. Inserenten haben die Möglichkeit, aus legitimen Gründen (z.B. bei Verleumdung) die Veröffentlichung eines Kommentars zu verweigern, indem sie eine schriftliche Aufforderung an den Herausgeber senden. Der Herausgeber behält sich das Recht vor, jeglichen Kommentar eines Urlaubers und eventuelle Antworten des Inserenten darauf zu sperren.

Geheimhaltung von Informationen

Der Herausgeber ist verpflichtet die Privatsphäre der Nutzer zu gewährleisten, dies beinhaltet sowohl Inserenten, als auch Urlauber und gelegentliche Besucher. Wenn sich ein Nutzer durch Ausfüllen des Anmeldeformulars als Urlauber oder als Inserent einschreibt, behält der Herausgeber die Anschrift und die Telefonnummer sowie die Präferenzen, die der Nutzer angegeben hat. Diese Informationen ermöglichen dem Herausgeber die Bereitstellung von personalisierten Dienstleistungen und eine effektivere Kommunikation mit dem Kunden. Der Herausgeber wird den Nutzer insbesondere per E-Mail kontaktieren, für die weiteres Follow-Up der Accounts und Inserate, um Veröffentlichungen und Optimierungen anzubieten, um neue Dienstleistungen vorzustellen oder um über Veranstaltungen oder neue Optionen zu informieren, die für sie/ihn eventuell von Interesse sind.

Der Herausgeber kann diese Informationen verwenden, um die Präferenzen der Nutzer einzuschätzen und die Dienstleistungen zu verbessern. Der Herausgeber teilt diese Daten weder mit anderen Unternehmen oder Agenturen, noch verkauft er sie an diese. Davon ausgenommen sind seine Partner, damit die korrekte Erfüllung der Dienstleistungen gewährleistet werden kann.

Inserenten und Urlauber können per E-Mail oder auf dem Postweg einen Antrag auf Entfernung der gesamten Informationen über ihre Person und ihre persönlichen Daten stellen. Die Entfernung erfolgt binnen 14 Tagen nach Eingang des Antrags.

Geheimhaltung von Informationen der Inserenten

Um die korrekte Erfüllung der Dienstleistungen zu gewährleisten, ermächtigen Inserenten den Herausgeber freiwillig, die zur Verfügung gestellten Informationen durch Erstellung der Anzeige zu veröffentlichen (Formular zur Erstellung oder Änderung einer Anzeige, einschließlich Fotos). Der Herausgeber übernimmt die volle Haftung für die Konsequenzen und die eventuelle Nutzung der veröffentlichten Informationen.

Nach Ablauf des im Abonnement vereinbarten Zeitraums wird die Anzeige aus dem Katalog des Herausgebers entfernt. Dennoch sind diese auch nach Ablauf über die direkte URL für die Öffentlichkeit weiter zugänglich, sodass sie von Nutzern gefunden werden können, die die Anzeige zu ihren Favoriten hinzugefügt haben. Falls Inserenten diesen direkten Zugang beseitigen möchten, können sie einen Antrag per E-Mail oder auf dem Postweg stellen.

Geheimhaltung von Informationen der Urlauber

Um die korrekte Erfüllung der Dienstleistungen zu gewährleisten, ermächtigen Urlauber den Herausgeber freiwillig, seine/ihre Auswahl an Unterkünften zu veröffentlichen, sobald er/sie die Weitergabefunktion nutzt. Die Auswahl der Unterkünfte enthält Details der vom Urlauber ausgewählten Unterkünfte, sowie einige Identifikationsdaten (Nachname und Initialen des Vornamens, oder den Benutzernamen). Urlauber übernehmen die Konsequenzen und die eventuelle Nutzung der veröffentlichten Informationen.

Um die korrekte Erfüllung der Dienstleistungen zu gewährleisten, ermächtigen Urlauber den Herausgeber freiwillig, die im Vertragsformular angegebenen Informationen an den jeweiligen Herausgeber zu kommunizieren. Urlauber übernehmen Haftung für eventuelle Konsequenzen und die Nutzung von Informationen, die infolgedessen vom Herausgeber zur Verfügung gestellt werden.